Beobachtungsbericht partielle Mondfinsternis 31. Dez. 2009
  

Partielle Mondfinsternis:

Am Abend des letzten Tages des Jahres findet eine partielle Mondfinsternis statt. 

 

Bild vom 31.12.2009. Aufnahme um 20.16 Uhr MEZ in Schenkon, Nikon D-300 mit Sigma 170-500 Objektiv. 1/200 sec. Belichtungszeit; Blende 6.3. Unten rechts ist der Mond schön "angeknabbert"

und mit durchziehenden Wolken dazwischen.

 

Falls das Wetter mitspielt, können im unteren Teil des Mondes die Verdunklung und der Schatten beobachtet werden. Weitere Infos auf der Homepagen von Astronomie.ch

 

     Copyright AGL 2006, Luzern, 28. Februar 2010